Garmin 64 läßt sich nicht mit Akkupack betreiben

  • Hallo,


    ich bin neu hier. Ich habe ein Garmin 64 und bin bisher sehr zufrieden mit dem Gerät.

    Leider habe ich neulich vergessen es abzuschalten und es hat sich sicherlich tief entladen. Das kam schön öfter mal vor, bisher immer ohne Probleme.

    Diesmal jedoch bracht das anschließen an Ladegerät nicht (mit Akkupack original). Dann habe ich es mit normalen Batterien versucht und des Gerät ging an.

    Ich ging davon aus, dass der Akkupack evtl. zusammengebrochen ist. Also neuen Akkupack geholt. Der hatte von Hause aus noch Spannung und das Gerät ging an.

    Sowie ich es jedoch zum Laden anschließe, geht es aus. Irgendwann war nun auch der Akku leer. Ich kann das Gerät nun leider nur mit norm. Batterien bedienen.


    Kennt jemand diese Fehlfunktion und weiß Abhilfe?

    Oder kann man das Gerät irgendwo zum Prüfen einschicken??


    Das Gerät ist ca. 3 Jahre alt.


    Danke

    Gruß

    Tobias

  • Tobias Doebber

    Hat den Titel des Themas von „Garemin 64 läßt sich nicht mit Akkupack betreiben“ zu „Garmin 64 läßt sich nicht mit Akkupack betreiben“ geändert.
  • Du kannstaber auch Z.B die Ansmann Akkus 2850mA erwerbern ,dieselben mit einem dafür vorgesehen Ladegerät laden und einsetzen.

    Aber vorher das Gpsmap 64 umstellen auf Akku -Betrieb-


    Oder aber den Minischalter unter dem Akkufach mittels kleinen Plastikplättchen niederhalten vor dem Einsetzen der Akkus.

    so nach dieser Anleitung:

    https://outdoorgpsnavigation.i…egon-6-oregon-7-aufladen/