Beiträge von posgl

    Biete gebrauchtes Garmin Montana 600 mit Garmin Fahrrad Lenkerhalterung und vorinstallierte MTB Map Deutschland. Voll navigationsfähig. Die Karte wurde lfd aktualisiert.
    Die Karte kann auch gelöscht werden.


    Ersterwerb im Juli 2011 über Amazon Marketplace. Die Rechnung wird beigefügt. Keine Gebrauchspuren sichtbar.


    Versand in unbeschädigter OVP.


    Preis € 330 VB + Versandkosten DHL (Paketversand)

    Biete MyNav 500 mit der neuesten Topo Deutschland-Karte Gesamt und Europa Straßenkarte in der Originalverpackung mit einem Fahrradhalter.


    Das Gerät ist ca 1 Jahr alt und hat somit noch eine Restgarantie. Es ist in einem Top-Zustand und hat keine Gebrauchsspuren. Die Rechnung wird mitgeliefert.



    Das MyNav 500 Sport ist weit mehr als nur ein kartenfähiges GPS-Gerät. Es gewährleistet umfassendes Routing auf Wanderwegen, Mountainbike-Strecken, Straßen und Skipisten. Einfach Ziel aus der Vielzahl der vorgegebenen Ziele (Gipfel, Almhütten, Biwakstellen, Campingplätze, usw.) auswählen oder direkt in der Karte antippen, bevorzugte Aktivität wählen (Radfahren, Mountainbiken, Wandern, Klettern oder freie Luftlinie) und der MyNav 500 Sport errechnet die Route mit allen Abbiegehinweisen. Und diese werden genau wie vom Autonavi angesagt.


    Das Menü ist intuitiv bedienbar und bietet ein Maximum an Lesbarkeit sowie unmittelbare Übersicht der Informationen.
    Die Straßennavigation für Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Kroatien und Slowenien ist serienmäßig vorinstalliert
    inklusive neuester topografische Karte Deutschland Gesamt (Keine Unterteilung mehr in 6 Regionen) auf einer 8Gbyte MicroSDKarte
    - Kompassanzeige auf der Landkarte
    - Bike GPS RichTrack Software kompatibel
    - Vorabanzeige des Höhenprofils vor dem Start der Route
    - 3D-Anzeige während der Navigation.
    - einfache Routenerfassung: Aufzeichnungen können jederzeit unterbrochen, wiederaufgenommen und kombiniert werden


    Gewicht: 228g (inkl. Batterien) | Maße: 78x117x32mm | Bildschirm: Touchscreen - 3.5 Zoll Transflektiv (320*240) | Prozessor: 400Mhz • Betriebssystem: Windows CE 5.0 • Speicher: ROM - 128 MB/ RAM - 64 MB • USB 1.1 • Stromversorgung: drei AA Batterien oder wiederaufladbare Akkus | im Lieferumfang enthalten: USB-Kabel • Steckerladegerät • DVD mit Software MyNav MapManager PC Software (Routenplanung, Auswertung usw.)




    Preis incl. sämtlichen Original-Zubehör in der OVP incl. Fahrradhalter undder neuesten Topo-Deutschland-Karte gesamt, die ich gerade neu erworben habe ( Einzelpreis € 179)


    € 400 VB. incl. Versand



    [IMG:http://www.gps-forum.net/userpix/1465_500_1.jpg]

    Nach einer Nutzungszeit von über einem Monat bin ich ich als Rad(wanderer) von dem Gerät begeistert und möchte es nicht mehr missen. Meine Nutzungserfahrungen entsprechend dem des Testes in Navigation Professionell und da ist nichts hinzuzufügen. Von meinen Garmingeräten (zuletzt Oregon 450t) habe ich mich ganz getrennt.


    Hier der Link zum Test von Navigation Professional



    http://www.navigation-professi…-mynav-500-sport-im-test/




    Gruß Bernd

    ich habe mit dem Mobile Atlas Creator und mit Hilfe von Google Earth eine kmz-Datei erstellt und sauber kalibriert. Über die Menuepunkte Raster verwalten, Bild laden bekomme ich diese kmz-Datei aber nicht in den Map Manager geladen bzw. auf den 500er übertragen.
    Wer kann mir helfen.


    Gruß Bernd

    Wenn Du den MapManager meinst, dann kann ich Dir nur beipflichten.


    Verändern von Zwischen-Zielen oder Zielen per Drag and Drop ist nicht möglich. Auch die Menueleiste verschwinden immer wieder wenn man Routen geplant hat. Ich plane daher meine Fahrradrouten mit Naviki oder andere Routing-Software fürs Radfahren und Wandern und lade Sie anschließend auf das Gerät. Zum größten Teil navigiere ich aber direkt mit dem MyNav 500 Sport.


    Gruß Bernd

    Ich möchte für einen Wanderurlaub auf Gran Canaria auch meinen MyNav 500 einsetzten. Welche Möglichkeiten habe ich um entsprechende Karten von dieser Insel auf dem Gerät einzusetzen.



    Gruß Bernd Possmeier

    Nachdem ich meinen 600 im Ebay verkaufen konnte, habe ich mir nunmehr nach einer intensiven und guten Beratung durch Herrn Schneider (http://www.gps-gipfel.de) den 500 Sport gekauft.


    15.05.10


    Nach schneller Lieferung durch gps-gipfel.de (1 Werktag nach Zahlung)
    hab ich Ihn gerade ausgepackt und war überrascht und zwar zunächst über die Verarbeitungsqualität des Geräts und über die Empfangsleistung des GPS-Empfängers. In meinem Arbeitszimmer wo ich weder mit dem MyNav 600 noch mit den Garmingeräten 450t und 550t Empfang hatte, kann ich nunmehr, losgelöst vom PC Routen planen wobei ich für das Fahrradrouting noch immer nicht ganz zufrieden bin. Das Routing ist teilweise noch sehr straßenlastig (Bundes-, Land-, und Kreisstraßen) obwohl bei uns im Münsterland gut befahrbare Wirtschaftswege abseits dieser Verkehrsadern vorhanden sind. Das gleiche Probleme hatte ich auch mit den Garmin-Geräten beim Open-Map-Routing. Aber in Verbindung mit dem Naviki-Fahrradrouten-Planer,
    http://www.naviki.org/de/
    der auch die Wirtschaftswege optimal einbindet, ist das Problem in Zukunft gelöst.


    17.05.10
    Nach dem heutigen Firmware-Update und nach einigen Test habe ich mit der Einstellung "Frei" beim Routing Ergebnisse erzielt, die meinen Routingwünschen bei bekannten Hausstrecken schon sehr nahe kamen.


    Weitere Vorteile zum 600er sind mir sofort aufgefallen.


    - schneller Start des Systems ohne zunächst auf der Menueoberfläche des Pocket-PC zu landen.
    - wesentlich bessere Lösung bei der Befestigung des Akku-Deckels. Kein umständliches Schrauben mehr mit dem Schraubenzieher. Auch das Anbringen des Geräts auf eine Fahrradhalterung wird dadurch einfacher sein.
    - sehr gut ablesbares Display auch bei direkter Sonneneinstrahlung,
    - optimierte Menueführung


    Den ersten längeren Outdooreinsatz mußte ich wegen des schlechten Wetters noch verschieben.


    Daher an dieser Stelle demnächst mehr über den 500er.


    Gruß Bernd Possmeier

    Wie häufig können die MayNav-Karten freigeschaltet werden. Gibt es ein Limit? Was macht man, wenn das Limit (z.B. 2 Freischaltungen) überschritten ist?


    Gruß Bernd

    können Sie klären, wann genau die restlichen 5 Top-Karten von Deutschland auf den Markt kommen. Ist auch eine Karte für die Niederlande geplant?
    Gruß Bernd Possmeier