Beiträge von yogel

    Hallo Oregon-Kollegen


    Mein Oregon 300 funktioniert zwar tadellos. Tolles Gerät. Allerdings


    ENTWEDER mit der SWISS TOPO map


    ODER mit einer OPEN SOURCE NEW ZEALAND
    (auf Basis der üblichen Mapsource)


    Weshalb können nicht beide Karten benutzt werden? Dass man wählen kann, welche Software man gerade benötigt.


    - Speicherproblem ?
    Kann es meiner Ansicht nicht sein, hat einen
    4 Giga SD Chip drin.
    Das Gerät lädt die Karten allerdings
    nicht dort drauf, sondern auf seinen eigenen, internen speicher!
    Hat es was damit zu tun ? Also jeweils eine Karte auf interner, zweite
    auf dem externen Chip ?


    javascript:emoticon(':idea:')



    Merci villmaal. Dankeschön für Deinen Tipp



    Kay