Beiträge von outdoor

    Hallo zusammen.


    Hab mein Sportiva 1 schon längere Zeit nicht benutzt.


    Meine Daten:Firmware 2.6.1 und OS das ältere und Compe Land 7.3.


    Da kommt auch die Meldung....Gerät ist auf dem neusten Stand.!!!


    Aber es gibt ja schon 2.9. Nur da steht...ihr solltet schon 2.7 drauf haben zum updaten!


    IST das richtig oder wie bekomme ich ein sauberes Update drauf??


    Grüße und Danke Marcus

    Man hat wohl pro Topo Karte 2 Möglichkeiten mit dem Schlüssel. Einmal für das Sportiva und einmal für das Programm CGPSL z.B. .
    Ich muss wohl irgendwie einen falschen Schlüssel generiert haben???? Mit im Schlüssel den man Downloaden kann sollte auch die Geräte id bei sein. So ist es auch bei den anderen Karten von mir.


    Ich habe mir nochmal die Karte für 9€ gekauft und auf den richtigen Schlüssel geachtet.
    DAS war die Lösung......... Jetzt funzt es.......


    Beispiel..... Karte nach dem Kauf zum Downloaden GT_50_06test.rmap
    Dazu den Schlüssel heisst GT_50_06test_rmap_10BSchlüssel...... Beispiel
    .


    Das hat mich jetzt viele Stunden gekostet. NERV ....


    Vielen Dank an euch......... Marcus



    Nachtrag vom Ticket ....


    Dear Marcus:


    You can install it now without problems.


    Best Regards.
    Lucas Aguilar
    CompeGPS TEAM S.L.
    http://www.compegps.com
    http://www.twonav.com

    Ist eine bezahlte, reg. Eifel TeilTopo...


    Stattdessen diese Fehlermeldung.....Error 108 über compeGPS wenn ich die Karte so versende über das Programm.
    Limit von zwei Versuche überschritten...... bla bla.......


    Habe auch denSchlüssel mit auf Sportiva gepackt in einem Ordner


    Aber die lief ja schon auf dem Sportiva........

    Hallo zusammen!


    Der Sportiva zeigt mir auf einmal eine gesperrte Karte an! Obwohl sie gekauft und auch registriert ist.
    Also Daten/Karten = Vorhängeschloss GT_50...... . Die andere Karte die ich auch gekauft habe, funkioniert!
    Ist das ein Reg. Problem????? Habe auch ein Key per mail bekommen. Das müsste nach dem ich das neue Update 2.1.8. runtergezogen habe, passiert sein?
    In CompeGps V7 funktioniert die Karte ja auch noch!


    Wer eiss Rat????

    Hallo!
    Wenn ich mit meinem Roller 75kmh fahre, zeigt mir der Sportiva beim draufschauen während der Fahrt knapp 60kmh an.
    Später bei er Aufzeichnung im Ordner, wird mir auch nur 60kmh angezeigt!
    Also entweder ist mein Tacho kaputt oder ich habe etwas im Sportiva falsch eingestellt?
    Das mit dem Tacho werde ich mit dem Auto prüfen. Einer fährt hinterher.


    Grüße.....Marcus

    Hallo Mark!


    Danke für das wirklich tolle Angebot für das TwoNav Sportiva! Werde dich über dein Shop kontaktieren und auch zugreifen!
    Aber ein wenig später, denn es ist doch ein preisunterschied zwischen Garmin Dakota 20 und das für mich auch interessante TwoNav Sportiva!


    Und es sieht auch noch klasse aus das Sportiva!

    Uiii Anton!


    Das Holux sieht schick aus und beide Geräte liegen in einer anderen Preisklasse....... Trotzdem sehr interessant


    Dann darf dieser hier auch nicht fehlen


    Satmap GPS Satellitennavigationsystem Active 10

    Aha! Aber Rasterkarten? Sind Vectorkarten nicht grafisch besser? Oder war es umgekehrt?


    Und vor jeder Tour machst du dir Teilkarten drauf? Eigentlich eine gute Idee! Was hälst du den für den Dakota die google earth maps?


    Hast du mal ein Bild von deinem Gerät mit einer Rasterkarte???

    Hallo zusammen!


    Kann es sein, das die Karten wie Topo Deutschland V3 oder Deutschland Digital 25 nix taugen? Zum beispiel für das Dakota 20!


    Hab mir die Kunden von Amazon durchgelesen und war etwas überrascht!


    Sie wären veraltet, viele Fehler und auch überteuert oder keine wirkliche verbesserung!


    Habe vor mir das Dakota 20 zu kaufen. Aber die KArten.........


    Jemand eine erklärung?????

    Also zu eins!


    Der Holux zeichnet auf und speichert sie als eine bestimmte datei ab, .kml! Die kann ich beliebig mit einem Programm laden! Alle zeigen es auf ihre weise an die Höhe! Programme liegen ja auch dabei!


    Zu zwei!


    Das ist mir schon zweimal passiert! Egal! Batterie raus, neue rein! Und wieder auf aufzeichnung drücken! Er macht da weiter!
    Nachher bei der Auswertung sieht mann nahtlos zwei Touren! Überhaupt kein Problem! Batterie leer ist wie die Stopptaste!


    Die rote Linie war unterbrochen! Nix zu sehen!


    [IMG:http://www.gps-forum.net/userpix/900_2touren_2.jpg]


    Gruß Marcus

    Hier eine kleine Übersicht über das 'kleine' Programm!


    :arrow: Ziel ist es die Daten vom Logger zu sichern und für verschiedene Programme zu nutzen. Das Programm konvertiert gleich auf Wunsch in mehrere formate. Und es verbindet auch die Fotos mit der Aufzeichnung!


    * Anschliessen des Loggers via USB
    * HoluxLoggerUtility starten
    * Com Port wählen (Automatisch geht bei mit nicht) 'Verbinden'. Den Com port findet ihr bei Vista unter Start-Systemsteuerung-GeräteManager!


    [IMG:http://www13.picfront.org/picture/FAwJk9OzNMK/thb/gerte.jpg]


    * jetzt erscheinen die Geräte Information. Hier dein Name noch speichern.


    [IMG:http://www9.picfront.org/picture/FrgS77Ib/thb/einstell.jpg]


    * Registerkarte 'tracklog Einstellungen' wählen und 'upload' wählen, Daten werden auf dem PC übertragen (hier könnte man noch ein Verzeichniss wählen), es werden übertragen direkt aus dem Logger .trl und .kml ! , hier auch die Einstellung für die Aufzeichnungsart für die nächste Tour.


    [IMG:http://www10.picfront.org/picture/V4q7YG82VL/thb/format.jpg]


    * Registerkarte 'Tracklog format' wählen da kann ich noch das Format .gpx aussuchen! Die Datei .trl muss dafür ausgesucht sein. 'Umwandeln' drücken. Die 'Zeitzone' kann ich auch noch wählen! Die erkläre ich später noch genauer.


    [IMG:http://www9.picfront.org/picture/D9YVTTWbWI9/thb/trackformat.jpg]


    * Registerkarte 'Tracklog foto' Später dazu.....
    * Registerkarte 'Download and Update Firmware' später dazu....



    Jetzt sollte ich in einem Ordner meiner Wahl haben: .trl ; .kml; .gpx!


    Wie ich die Fotos mit der Aufzeichnung syncron bekomme ist mir noch ein Rätsel! Fotos stimmen nicht überein mit der Tour! Aber dazu später mehr hier! Dieser Test/Anleitung wird immer aktualisiert!



    Gruß Marcus

    Hallo Juergenss!


    Hab mein Test noch mal aktualisiert.............


    Schau noch mal bitte.......
    +Die Aufzeichnung: nach Zeit alle 1,5,10,15,30,60,120 Sekunden wählbar!
    + nach Entfernung alle 50,100,150,300,500,1000 Meter!


    Gruß Marcus

    Was wollte ich eigentlich? Nach langem hin und her habe ich mich für ein Logger entschieden! Es sollte mir die Wanderwege aufzeichnen! Der Hauptgrund! Und die Fotos die ich mache, sollten zur Strecke passen! Also mit GPS Daten versehen! Dazu später etwas!
    Es gab bestimmte Kriterien: Klein, leicht, es sollte zu Hause ausgewertet werden und es sollte leicht zu bedienen sein. Papierkarten wollte ich auf jedenfall mit dabei haben. Ich liebe Topo-Karten! Ziel war es auch, die Strecke mit MagicMaps in 3D abzufliegen. Magic bietet hier eine Topografische 3D möglichkeit. Und natürlich Google earth Auswertung!


    PapierKarten habe ich eh immer dabei, brauchte also kein GPS Gerät mit Kartendarstellung. Eine Karte kann man ausfalten und sich so ein Überblick über das Wandergebiet schaffen. Hier stand also nicht die teure Variante zur Auswahl. GPS können schon mal unterwegs den Geist aufgeben! ABER es ist eine nette Spielerei! Denken wir da mal an den Oregon.



    Endlich! Der Logger isr eingetroffen! War überrascht wie klein er wirkt, das aber vom großen Vorteil ist wie sich später herausstellte!
    Die Verarbeitung ist wirklich gut und hat sich in der Praxis sehr gut bewährt. Gemeint sind die Knöpfe. Da das Gerät nicht wasserdicht ist (leider), habe ich mir eine dichte Tasche zugelegt. Durch die guten Knöpfe kann ich diese auch sehr gut bedienen!


    [IMG:http://www.gps-forum.net/userpix/900_img_4015_1.jpg]



    +Das einsetzen der Batterie erfordert etwas Fingerspitzengefühl, weil der Batteriedeckel sehr hacklig wirkt. Aber mit etwas Gefühl gar kein Problem.
    Die Batterie hält wirklich verdammt lange. Beim Wander habe ich immer AA Mignons dabei, aber nie gebraucht.
    +Die Befestigungsschnur ist sehr gut. Besteht aus Nylon und ist auch verstellbar und schön dick und weich! Wird so befestigt, das die GPS-Antenne auch nach oben zeigt beim tragen um den Hals!
    +Einschalten-Sprache einstellen-mal alles durchklicken-Klasse! Wirklich gute Menüführung!
    +Druckpunkte der beiden Knöpfe sehr gut!
    +Ablesbarkeit Display auch sehr gut! Die Beleuchtung auch gut!
    +Das USB Kabel sowie der Anschluss sind auch gut! Wenn die Software mal inst. ist, gibt es keine Probleme mit dem Verbinden über USB.
    +Die Aufzeichnung: nach Zeit alle 1,5,10,15,30,60,120 Sekunden wählbar!
    + nach Entfernung alle 50,100,150,300,500,1000 Meter!



    :arrow: Praxistest


    +Holux um den Hals gehängt und mit dem Fahrrad los! Einstellung alle 5 sek Punkte setzen. Der Kaltstart ca. 20 sek unter freiem Himmel! GPS Signal gefunden dann enter und die Aufzeichnung beginnt schon.
    Nach 17 km wieder zu Haus und wieder enter gedrückt für stoppen! Streckenaufzeichnung fertig!
    +Was die Genauigkeit betrifft: 5-15m sind keine Seltenheit, das ich daneben liege. Abseits vom Wege. Glaube aber, das es tollerabel ist.
    Oft bin ich durch dichten Wald gefahren (Blätterdach); selbst da genaue Aufzeichnung; auf offener Strasse (klarer, blauer Himmel) kann es schon mal die Abweichung von mehreren Metern sein! Habe den Holux auch schon mal unter dem Shirt versteckt, auch kein Problem bei der Aufzeichnung.
    +Beim Laufen um den Hals gehängt, oder unter dem Laufshirt. Kein Problem. Hat alles aufgezeichnet bis auf die üblichen Abweichungen die man nachher bei google earth zum Beispiel sehen kann!


    Bei allen Aktivitäten würde ich die wasserdichte Tasche umhängen oder sonst wo sicher verstauen! Wegen Staub, Regen und Umwelteinflüsse! Ich würde schon schauen, ob der Holux immer guten Empfang hat! Also wie trage ich ihn?!



    +Beim Rucksackwandern kommt er oben auf dem Rucksack für den besseren Empfang! Siehe Foto! Habe diesmal den Logger auf 50m gestellt statt zeitlich! Die Tour wirkt auf dem PC 'sauberer'. Und ich kann längere Zeit an einer Stelle verweilen, ohne das der Logger jede Sek. eine Markierung setzt! Also hinsetzen und Aussicht geniessen!


    [IMG:http://www.gps-forum.net/userpix/900_img_3637_2.jpg]


    Hier mal etwas zur Aufzeichnung via google earth! Dabei habe ich den Logger auf Entfernung statt Zeit eingestellt! Sieht sauberer aus und bei Pausen macht er nicht dauernd Wegpunkte wie bei der Zeitaufnahme!


    [IMG:http://www.gps-forum.net/userpix/900_hnschelsteig_1.jpg]



    [IMG:http://www.gps-forum.net/userpix/900_2touren_1.jpg]






    :arrow: Fazit


    Es ist das Gerät, was ich mir vorgestellt habe und brauche! Dickes minus nur dafür, das es nicht wasserdicht ist!
    In der Praxis Laufen, Fahrradfahren, Auto und Wandern getestet. Es ist klein, leicht und im Handling sehr gut! Genau richtig zum Aufzeichnen und zu Hause auswerten! Dazu später mehr Info!
    Wegpunkte setzen extra war für mich nicht nötig! Bei Besonderheiten im Gelände mache ich mir zu Hause nachträglich den Wegpunkt! Da ich auch gerne Fotografiere, habe ich mir die Kamera mit dem Logger Zeitlich abgestimmt! Das das Foto auch mit den GPS daten übereinstimmt!


    Fahre bald ins Elbsandsteingebirge zum Wandern. Werde dazu diesen Test noch erweitern oder aktualisieren! Hoffe ich konnte einigen Leuten helfen sich zu entscheiden für welches Gerät oder was brauche ich überhaupt?!


    Hier auch eine Aufzeichnung aus dem Programm ezTour. Einwandfrei !!! Bei minus 2 Grad ...!
    [IMG:http://www.gps-forum.net/userpix/900_karte_2.jpg]



    Gruß Marcus................der noch am Testen ist. :idea:

    Ein paar Sachen habe ich selber herausgefunden!


    Per email die Datei Route.kmz und waypoints.kmz versenden! Dann sieht der Betrachter die Strecke farbig und die Waypoints dazu. Tauchen bei google earth links unter Temporäre Ordner auf!
    Dazu könnte man auch noch die Video Datei Video.kmz schicken!


    Also 3 Dateien für volles Vergnügen. Allerdings fehlen immer noch die Bilder, die mann unterwegs gemacht hat!


    Gruß Marcus :idea: