BaseCamp karte öffnet sich nach der Installation nicht

  • Hallo Freunde u.Spezialisten,
    ich habe BC Vers.4.5.2 von der Garminseite runter geladen,gespeichert u.
    installiert.Leider wird die Karte nicht angezeigt,auch keine Fehler wird ange-
    teigt bei der Installation.Wenn ich die Karte öffnen will ,wird neu installiert.


    Im Garmindownload steht 60,2 MB-in meinen Downloadortner steht 58,6MB
    ist die Anwendung dann komprimiert? wenn ja, wohin muss ich die Anwendung entpacken,es gibt ja mehrere Möglichkeiten. (Zip7?)


    (habe vorh. deinstalliert) was für mögliche Fehler können da vorliegen?
    Ein Dankeschön für eure Hilfe !


    Grüsse euch
    juppt1

  • Der Unterschied von 58,6MB und 60,2MB kommt wahrscheinlich daher, dass verschiedene Programme unterschiedlich rechnen; manche mit 1MB=1.000.000 Bytes, andere mit 1MB=2^20 (=1.048.576) Bytes. Für eine Komprimierung scheint mir der Unterschied zu gering.


    Was Dein eigentliches Problem anlangt versorgst Du uns mit reichlich wenig Informationen. Für eine Fernseelsorge genügt zumindest für mich das nicht. Karte öffnen ist Neuinstallation? Kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. BaseCamp gibt es meines Wissens in einer (älteren) 32bit- und einer (aktuellen) 64bit-Version - hast Du da die richtige (zu Deiner Windows-Version passende) installiert?

  • Hallo,


    meinst Du mit 'Karte öffnen' die mitgelieferte Basiskarte? Ich habe gerade selber zum x-ten Mal BC installiert und da lief es wieder ohne Probleme.


    Alternativ mal deinstallieren und den Datenordner in %appdata% umbenennen - vorher das Backup nicht vergessen. Ich kann mir eher vorstellen, dass da irgendwas in den Einstellungen durcheinander geraten ist.