OSM Kartendarstellung

  • Hallo


    Bei meinem 60CSx erscheint beim In-od.Outzoomen kurzzeitig eine farbige Darstellung der OSM-Karte. Immer nur beim Umschalten. Ansonsten ist die Karte einfarbig bis auf die eingeblendeten Poi's (Parkplätze Shops) usw.
    das geschieht bei einem Maßstab unter 8km. Karte : OSM Neuseeland.


    Wer kann da helfen. wenn die farbige Darstellung kurzzeitig auftaucht hätte ich sie dann ganz gern ständig.


    Grüße


    Norbert

  • Hallo Norbert,


    welche "OSM Neuseeland" ist das denn? Dann könnte ich das mal auf meinem Oregon probieren.
    Hast du die Karte direkt als gmapsupp.img ins Gerät/auf die Speicherkarte geladen, oder mit MapSource bzw. BaseCamp/MapInstall gesendet?
    Wie schaut die Karte denn in BaseCamp aus; ist sie da farbig?

  • Hallo
    danke für die schnelle Antwort. Die Karte ist eine OSM NewZealand von Lambertus. Sie wurde zunächst auf Mapsource installiert und dann auf eine 8 GB -Micro - SD Karte übertragen
    Auf Mapsource und BaseCamp erscheinen die Karten auch nur einfarbig. So wie auf dem GPS Map 60.
    Wie schon beschrieben tauchen auf dem 60Csx während des Zoomvorganges
    kurzzeitig grüne Waldgebiete auf. ( wie Bäume von oben). Ist es möglich dass die Speicherkarte nicht richtig gelesen werden kann?


    Gruß


    Norbert

  • Hast Du die "nackte" Karte heruntergeladen oder das Typ-File mit dazu ausgewählt?


    [IMG:http://www.gps-forum.net/userp…5_zwischenablage01_18.jpg]


    Ich habe mir bei Lambertus das Gebiet Oceania->New Zealand ausgewählt und diese "osm_generic_windows.exe" heruntergeladen und installiert.


    Ohne Typfile schaut die Karte auf dem Oregon reichlich komisch aus; teilweise liegen Städte im Wasser, Wälder wachsen im Meer und ähnliches:


    [IMG:http://www.gps-forum.net/userpix/5685_1_1.jpg]


    [IMG:http://www.gps-forum.net/userpix/5685_3_1.jpg]


    Mit dem Typfile funktioniert es aber so wie es soll.



    Allerdings habe ich bei mir auch die OpenSeaMap von Nordeuropa installiert. Hiebei tritt ein Konflikt auf: Sowohl die openseamap wie auch die Lambertus Neuseeland-Karte enthalten jeweils eine Kachel mit dem Namen "63240001.img".

  • Hallo Michael


    Ich bin mir nicht ganz sicher , aber wahrscheinlich habe ich nur die nackte Karte runtergeladen. Die Kartendarstellung ist korrekt. Mir geht es hauptsächlich um den Abel Tasman Natur Park. Nordspitze der Südinsel Neuseelands. Der Küstenwanderweg ist korrekt dargestellt. Was mir aufgefallen ist, dass beim zoomen kurzzeitig Wald eingeblendet wird, so wie in deiner ersten Darstellung. Grüne Bäume von oben stilisiert.
    Für die praktische Nutzung ist das unerheblich, sieht halt besser aus und man sieht dort ist Wald und dort nicht. Ich müsste halt die Karte nochmals runterladen mit dem Typ file und dann sehen was passiert.
    Trotzdem vielen Dank
    Hallo, habe die Karte mit den Typ files jetzt installiert und es passt. Wo Wald ist ist jetzt auch grün


    Norbert